Stores

Unsere Farben gehen in Rom von Bord

Nach Istanbul und Düsseldorf wird nun auch in Rom das neue Format unserer Stores voller Technologie, Farbe und italienischem Geschmack eröffnet. Farbe, Licht, Strickwaren und Innovation sind die besonderen Eigenschaften des neuen Flagship Stores, der mitten in der Ewigen Stadt, in der Via del Corso Nr. 413, eröffnet wurde.

Eine Besonderheit des Stores ist das spezielle Lichtsystem, das vom Architekten Tobia Scarpa entwickelt wurde. Es wird zum roten Faden, der sich durch die gesamte Erzählung all unserer neuen Stores zieht. „Die Beleuchtung mit den drei Elementen Disco, Nón-Lá und Lichtbalken sorgt für eine Lichtqualität, mit der die Farben der ausgestellten Artikel Heiterkeit zum Ausdruck bringen können. Die Originalität dieses Projekts entstand aus der Verwendung einer Lichtquelle mit diffusem Licht, das direkt und indirekt eingesetzt wird, sowie aus der Diffusion des linearen Lichts, die im Retail-Bereich auf innovative Weise genutzt wird”, erklärt der Architekt.

Inspiriert durch die Verwendung von natürlichem Gewebe, das typisch für den italienischen Stil ist, wird in den Stores eine wohlige Atmosphäre geschaffen, in der die auffälligen und leuchtenden Einrichtungsgegenstände dafür sorgen, dass das Produkt anhand eines Systems aus besonders flexiblen Möbeln, die einfach montiert und genutzt werden können, zum Hauptdarsteller wird.

Besuche uns und lerne den neuen Store in der Via del Corso Nr. 413 in Rom kennen.