Kunst, Design und Architektur

Die Stiftung Fondazione Benetton

Seit 1987 beschäftigt sich die Stiftung Fondazione Benetton Studi Richerche mit der Erforschung des natürlichen und kulturellen Erbes anhand von drei Haupt-Forschungsbereichen.

Studien zur Vergangenheit und, seit 1990, jährliche Verleihung des Preises Carlo Scarpa per il Giardino.

Geschichte und Kultur des Spiels vom Anfang bis zu den heutigen Sportarten.

Sammlung und Aufbewahrung all dessen, was die Stiftung über die Jahre an Sonderprojekten umgesetzt hat, mit besonderer Berücksichtigung der Schule und von Initiativen zur Förderung von Kultur und Verbreitung.

Neben der Forschungstätigkeit stellt die Stiftung Fondazione Benetton Studi Richerche regelmäßig ihre Räumlichkeiten im Palazzo Bomben, im Herzen von Treviso, für die Organisation von Ausstellungen und Veranstaltungen zugunsten der lokalen Gemeinschaft zur Verfügung.