Kampagnen

Because I am a Girl

Am Samstag, den 27. Mai, wird der Store von United Colors of Benetton in der Via Cerretani 57-59 in Florenz den rosaroten Corner von “Because I am a Girl” beherbergen, einer globalen Bewegung, die auf die Rechte gegen Diskriminierung von Kindern, jugendlichen Mädchen und jungen Frauen aufmerksam macht.

Am Samstag, den 27. Mai, wird der Store von United Colors of Benetton in der Via Cerretani 57-59 in Florenz von 15:30 bis 19:00 Uhr den rosaroten Corner von “Because I am a Girl” beherbergen, einer globalen Bewegung, die auf die Rechte gegen Diskriminierung von Kindern, jugendlichen Mädchen und jungen Frauen aufmerksam macht.

Von der NGO Plain International ins Leben gerufen, sammelt “Because I am a Girl” in Italien derzeit Spenden, um das Recht auf reproduktive und sexuelle Gesundheit von jugendlichen Mädchen in Sierra Leone zu verbessern und Genitalverstümmelungen bei Mädchen sowie Kinderhochzeiten in Äthiopien zu reduzieren. An der Veranstaltung in Florenz wird die Präsidentin von Plain International Italia, Isabella Bossi Fedrigotti, teilnehmen.

GEGEN DISKRIMINIERUNG UND FÜR CHANCENGLEICHHEIT

Die Initiative gehört dem Women Empowerment Program an, dem Programm der Benetton Group zur Förderung der Gleichheit der Geschlechter und der Emanzipation der Frauen in aller Welt.